Samstag, 4. August 2007

Beerpong-Night


Gestern habe ich erfolgreich das amerikanische Trinkspiel Beerpong erlernt*freu* Das Spiel wird jetzt durch mich ganz Europa überrennen...*g* soo witzig!!! In den USA ist es sogar so populär, dass man an jeder Tankstelle das Zubehör dafür kaufen kann: Becher und PingPong-Bälle. Naja, nur gut das nur Autofahrer, die kein Alkohol trinken sollten, an Tankstellen halten... also genau der richtige Ort, um für Trinkspiele zu werben.
Außerdem habe ich mir endlich ein schickes Fahrrad inkl. Schloss gekauft*nochmal.freu* Das Fahrrad hat glücklicherweise "nur" 60€ gekostet, hat sogar einen eigenenen Namen: "Arizona Jr." und kommt in einem sympathischen rostigen gelb daher. Ist also noch mehr coolio als das pinke at home..hihi..
Morgen ist dann der erste Kulturausflug. Ich hoffe ich bin nicht zu fertig, um noch was davon mitzubekommen...Auf jedenfall werd mich wieder den extrem lustigen Amis anschließen, hier ein Foto von Brian, Amanda, Nick, Hannah (Californien) und Hannah (Colorado).

Kommentare:

hipe.philipp hat gesagt…

Zeig doch mal ein Foto von dem neuen Fahrrad...

Mareen hat gesagt…

ich will n foto von dir beim trinkspiel :D

Anonym hat gesagt…

oder das tolle gruppenfoto wo du so lustig lachst :)